Yasin

Yasin (arabisch ‏يس‎ ‚yā-sīn‘), auch Yassin, Yacine und Yassine, ist ein arabischer männlicher Vorname. Er wird aber auch in anderen islamischen Kulturkreisen, wie zum Beispiel in der Türkei, Pakistan, Bosnien oder Indonesien verwendet.

Bedeutung

Yasin ist die Bezeichnung der Sure 36 des Koran (siehe: Ya-Sin) und ist eine Zusammensetzung aus den Buchstaben yā und sīn, die diese Sure einleiten.

Kürzlich Neugeborene

Einzigartig und topaktuell ist die Auflistung der kürzlich neugeborenen Kinder aus verschiedenen Schweizer Spitälern.

  • Ömer Yasin
    Kantonsspital Winterthur
    4. November
  • Keyan Yasin
    Spital Thun
    29. Oktober
  • Yasin
    Spitäler Schaffhausen
    4. Januar

Historische Verbreitung

Der Vorname Yasin ist international wenig verbreitet. Einzig in Saudi-Arabien und in der Türkei findet der Vorname Verbreitung.

Geschwister von Yasin

Bünyamin, Miyase, İlyas, Gerad, Marcel, Muhammed und Mustafa sind die populärsten Geschwistervornamen von Yasin. Kennst Du noch weitere Geschwister von Yasin?

Zweitnamen von Yasin

Hasan und Khalil wird häufig als Zweitnamen von Yasin verwendet.

Yasin wird für folgende Vornamen als Zweitnamen verwendet:

Ähnlich klingende Vornamen

Folgende Vornamen sind vom Klang her ähnlich zu Yasin:

Anagramme von Yasin

Folgende Vornamen werden mit den exakt gleichen Buchstaben wie Yasin geschrieben:

Weitere Vornamen

Folgende Vornamen kommen alphabetisch vor oder nach Yasin:

Yasimina Yasine

Hier eine Auswahl von Vornamen, die ebenfalls mit dem Buchstaben Y beginnen und 5 Buchstaben lang sind.

Zufällige Vornamen

Lässt Du Dich gerne inspirieren? Hier eine Auswahl von 10 zufälligen Vornamen:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.