Willi

Willi ist eine Kurzform der männlichen Vornamen Wilhelm oder Willibald. Der Vorname Willi wird hauptsächlich im deutschen Sprachraum verwendet und ist dort weit verbreitet.

Bedeutung

Der Name Willi (Willy) war um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert, also zur Regierungszeit Kaiser Wilhelms II. einige Male unter den zehn häufigsten Jungennamen des jeweiligen Jahrgangs. Nach dem Ende der Kaiserzeit ging seine Popularität mehr und mehr zurück. Ab der Mitte der Sechziger wurde er kaum noch verwendet. Seit dem neuen Jahrtausend ist aber wieder ein leichter Anstieg seiner Beliebtheit zu beobachten.

Kürzlich Neugeborene

Einzigartig und topaktuell ist die Auflistung der kürzlich neugeborenen Kinder aus verschiedenen Schweizer Spitälern.

  • Samuel Willi [von Gott erhört] [-]
    Spital Bülach
    16. Januar
  • Willi
    Spital Bülach
    8. Februar

Historische Verbreitung

Willi ist ein verbreiteter Vorname in mehreren Ländern. Die höchste Popularität ist in Deutschland.

Geschwister von Willi

Kennst Du noch weitere Geschwister von Willi?

Ähnlich klingende Vornamen

Folgende Vornamen sind vom Klang her ähnlich zu Willi:

Weitere Vornamen

Folgende Vornamen kommen alphabetisch vor oder nach Willi:

Willhem Willia

Hier eine Auswahl von Vornamen, die ebenfalls mit dem Buchstaben W beginnen und 5 Buchstaben lang sind.

Zufällige Vornamen

Lässt Du Dich gerne inspirieren? Hier eine Auswahl von 10 zufälligen Vornamen:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.