Palmira

Palmira ist ein weiblicher Vorname italienischen, spanischen und portugiesischen Ursprungs. Der Vorname ist gelegentlich auch in Litauen und der Schweiz gebräuchlich.

Bedeutung

Die männliche Form des Vornamens lautet Palmiro. Dies war eine geläufige Bezeichnung eines Pilgers im Mittelalter, der nach Palästina unterwegs war. Der Name wird von den Wörtern palmiere (der Pilger, italienisch), palmarius (der Pilger, lateinisch) und palma (die Palme, lateinisch) abgeleitet und zusammengesetzt. Spitznamen sind Palmi und Mira. Der Name wird manchmal einem Kind, welches am Palmsonntag geboren wird, gegeben.

Historische Verbreitung

Palmira ist ein verbreiteter Vorname in mehreren Ländern. Die höchste Popularität ist in Portugal.

Geschwister von Palmira

Wir haben noch keine Geschwister für Palmira erfasst. Kennst Du eine Person Namens Palmira und hat diese Geschwister? Wenn ja, sind wir Dir dankbar wenn Du uns diese erfasst. Es dauert keine 30 Sekunden. Vielen Dank für Deine Mithilfe!

Ähnlich klingende Vornamen

Folgende Vornamen sind vom Klang her ähnlich zu Palmira:

Anagramme von Palmira

Pamilar und Pramila werden mit den exakt gleichen Buchstaben geschrieben wie Palmira.

Weitere Vornamen

Folgende Vornamen kommen alphabetisch vor oder nach Palmira:

Palmina Palmire

Zufällige Vornamen

Lässt Du Dich gerne inspirieren? Hier eine Auswahl von 10 zufälligen Vornamen:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.