Manfred Mann des Friedens

Manfred ist ein männlicher Vorname. Der Name ist alemannisch und leitet sich ab aus man (Mann) und fridu (Friede, Sicherheit), bedeutet also „Mann des Friedens“. Im deutschsprachigen Raum ist der Vorname Manfred sehr weit verbreitet.

Bedeutung

Die Popularität des Namens Manfred stieg in den 1920er Jahren an. Vom Ende der Dreißiger bis zur Mitte der Fünfziger war der Name fast ununterbrochen einer der zehn häufigsten Jungennamen in Deutschland. Ende der Sechziger ging seine Beliebtheit deutlich zurück, seitdem werden kaum noch Jungen Manfred genannt.

Namenstag

Manfred feiert am 28. Januar seinen Namenstag.

Historische Verbreitung

Manfred ist ein verbreiteter Vorname in mehreren Ländern. Die höchste Popularität ist in Österreich.

Geschwister von Manfred

Eveline, Annehild, Torsten, Anita, Burgis, Walter und Karl sind die populärsten Geschwistervornamen von Manfred. Kennst Du noch weitere Geschwister von Manfred?

Zweitnamen von Manfred

Manfred wird für folgende Vornamen als Zweitnamen verwendet:

Ähnlich klingende Vornamen

Folgende Vornamen sind vom Klang her ähnlich zu Manfred:

Weitere Vornamen

Folgende Vornamen kommen alphabetisch vor oder nach Manfred:

Manfei Manfreda

Zufällige Vornamen

Lässt Du Dich gerne inspirieren? Hier eine Auswahl von 10 zufälligen Vornamen:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.