Kim die Kämpferin

Kim ist ein sowohl männlicher als auch weiblicher Vorname. In der Schweiz wird Kim jedoch primär in der weiblichen Form gewählt.

Bedeutung

englische Kurzform von Kimberly bzw. Kimball russische und skandinavische Kurzform für Joachim beziehungsweise Joakim Name chinesischen Ursprungs 金 (Mandarin: Jin, Kantonesisch: Kam, vietnamesisch: Kim) = Gold, Metall

Kürzlich Neugeborene

Einzigartig und topaktuell ist die Auflistung der kürzlich neugeborenen Kinder aus verschiedenen Schweizer Spitälern. Kim gehört aktuell zu den sehr populären Vornamen.

  • Kim [die Kämpferin]
    Spital Thun
    30. Mai
  • Kim [die Kämpferin]
    Spital Thurgau Münsterlingen
    24. Mai
  • Lena Kim [die Leuchtende] [die Kämpferin]
    Spital Zollikerberg
    23. Mai
  • Melissa Kim [die Honigsüsse] [die Kämpferin]
    Spital Bülach
    19. April
  • Kim [die Kämpferin]
    Kantonsspital Nidwalden
    19. April
  • Kim Diana [die Kämpferin] [Glänzendes Licht]
    Spital Bülach
    14. April
  • Kim [die Kämpferin]
    Spital Bülach
    23. Februar
  • Kim Olivia [die Kämpferin] [die Friedvolle]
    Kantonsspital Aarau
    18. Januar
  • Kim Noemi [die Kämpferin] [die Freude]
    Spital Bülach
    11. Januar
  • Kim Sophia [die Kämpferin] [die Weise]
    Kantonsspital Aarau
    7. Dezember

Internationale Beliebtheit

In der Grafik findest Du die Platzierung für den Vornamen Kim. Die höchste Platzierung in der Schweiz war Rang 43 im Jahr 2003.

Das könnte Dich auch interessieren

Historische Verbreitung

Der Vorname Kim ist international wenig verbreitet. Einzig in Irland findet der Vorname Verbreitung.

Geschwister von Kim

Jaqueline, Bastiaan, Deejay, Kourtney, Khole und Ceno sind die populärsten Geschwistervornamen von Kim. Kennst Du noch weitere Geschwister von Kim?

Zweitnamen von Kim

Folgende weibliche Namen werden als Zweitnamen für Kim verwendet:

Kim wird für folgende Vornamen als Zweitnamen verwendet:

Ähnlich klingende Vornamen

Folgende Vornamen sind vom Klang her ähnlich zu Kim:

Ähnlich beliebte Vornamen

Anagramme von Kim

Der männliche Vorname Mik wird mit den exakt gleichen Buchstaben geschrieben wie Kim.

Weitere Vornamen

Folgende Vornamen kommen alphabetisch vor oder nach Kim:

Kilyan Kima

Zufällige Vornamen

Lässt Du Dich gerne inspirieren? Hier eine Auswahl von 10 zufälligen Vornamen:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.