Erik der Mächtige

Erik, Eric, selten auch Erick, ist ein männlicher Vorname oder auch Familienname. Erik ist die ältere Form, während Eric heute die häufigere Form ist. Der Vorname Erik ist im deutschen Sprachraum nicht allzu gebräuchlich, vorwiegend jedoch in Deutschland und Österreich.

Zu den Varianten von Erik gehören: Eirik, Eric, Erich, Erick und Erkki.

Bedeutung

Der Name stammt vom skandinavischen Namen Eiríkr oder Airikr ab. Die Vorsilbe Ai- kann in der altnordischen Sprache entweder für aina (einzig, allein, einsam) oder für aiwa (ewig, immer) stehen. Ríkr bedeutet „mächtig, groß“ bzw. „Fürst, Herrscher“. Der Name bedeutet also „der allein Herrschende“ oder auch „der ewig Herrschende“. Wegen der Ähnlichkeit wird Erich oft als Variante von Erik angegeben. Tatsächlich ist Erich aber unabhängig davon im Althochdeutschem entstanden und bedeutet "ehrenreich/erfolgreich". Ursprünglich handelte es sich also um zwei verschiedene Namen. Später bildeten sie sich allerdings auch jeweils als Variante voneinander, was die Abgrenzung schwierig macht. Erics (Eritsch oder Erix ausgesprochen) und Ericson, Ericsson, Eriks, Eriksson, Eriksen, etc. sind die analogen Familiennamen dazu.

Kürzlich Neugeborene

Einzigartig und topaktuell ist die Auflistung der kürzlich neugeborenen Kinder aus verschiedenen Schweizer Spitälern.

  • Erik [der Mächtige]
    Spital Linth
    24. Mai
  • Erik [der Mächtige]
    Zuger Kantonsspital
    13. April
  • Luan Erik [der Löwe] [der Mächtige]
    Spital Thun
    2. Januar
  • Erik [der Mächtige]
    Kantonsspital Nidwalden
    19. September
  • Erik Kurt [der Mächtige] [der mutige Ratgeber]
    Kantonsspital St. Gallen
    15. August

Internationale Beliebtheit

In der Grafik findest Du die Platzierung für den Vornamen Erik. Die höchste Platzierung in der Schweiz war Rang 95 im Jahr 2015.

Das könnte Dich auch interessieren

Namenstag

Erik feiert am 18. Mai und 10. Juli seinen Namenstag.

Historische Verbreitung

Erik ist ein verbreiteter Vorname in mehreren Ländern. Die höchste Popularität ist in Norwegen.

Geschwister von Erik

Kennst Du noch weitere Geschwister von Erik?

Zweitnamen von Erik

Folgende männliche Namen werden als Zweitnamen für Erik verwendet:

Erik wird für folgende Vornamen als Zweitnamen verwendet:

Ähnlich klingende Vornamen

Folgende Vornamen sind vom Klang her ähnlich zu Erik:

Anagramme von Erik

Folgende Vornamen werden mit den exakt gleichen Buchstaben wie Erik geschrieben:

Weitere Vornamen

Folgende Vornamen kommen alphabetisch vor oder nach Erik:

Erijona Erika

Hier eine Auswahl von Vornamen, die ebenfalls mit dem Buchstaben E beginnen und 4 Buchstaben lang sind.

Zufällige Vornamen

Lässt Du Dich gerne inspirieren? Hier eine Auswahl von 10 zufälligen Vornamen:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.