Elfriede

Elfriede ist ein weiblicher Vorname; er ist die deutsche Form des englischen Vornamens Elfreda. Im deutschsprachigen Raum ist der Vorname Elfriede sehr weit verbreitet. Zu den Varianten von Elfriede gehören: Elfi, Elfie, Elfride und Elfrieda.

Bedeutung

Elfreda setzt sich aus den altenglischen Worten ælf (Elf, Naturgeist) und þryð (Kraft, Stärke) zusammen.

Namenstag

Elfriede feiert am 20. Mai und 8. Dezember ihren Namenstag.

Historische Verbreitung

Elfriede ist ein verbreiteter Vorname in mehreren Ländern. Die höchste Popularität ist in Österreich.

Geschwister von Elfriede

Josefa, Andreas, Richard, Manfred, Brigitte und Astrid sind die populärsten Geschwistervornamen von Elfriede. Kennst Du noch weitere Geschwister von Elfriede?

Ähnlich klingende Vornamen

Folgende Vornamen sind vom Klang her ähnlich zu Elfriede:

Weitere Vornamen

Folgende Vornamen kommen alphabetisch vor oder nach Elfriede:

Elfrieda Elfrun

Zufällige Vornamen

Lässt Du Dich gerne inspirieren? Hier eine Auswahl von 10 zufälligen Vornamen:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.